Spende

Wie kann ich helfen?

EPSYMO e.V. baut bei seiner Arbeit auf die Unterstützung vieler engagierter Menschen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, EPSYMO zu unterstützen:

  • Fördern Sie EPSYMO durch Ihre Mitgliedschaft im Verein
    Werden Sie Fördermitglied im Verein und bestimmen Sie den monatlichen Beitrag selbst.
  • Übernehmen Sie eine Patenschaft für ein Kind
    Keinem Kind soll aus finanziellen Gründen die Bewegungsförderung im Elternverein verwehrt werden. Über unser Patenschaftsprogramm „Kinder fördern und stärken“ suchen wir Sponsoren für besonders benachteiligte Familien. Übernehmen Sie für einen bestimmten Zeitraum die Kosten von monatlich 43,- € für ein benachteiligtes Kind.
  • Unterstützen Sie EPSYMO durch eine einmalige Spende
    EPSYMO e.V. lebt im Wesentlichen von Spenden. Über Ihre Unterstützung als Privatperson oder Unternehmen, als Klein- oder Großspender würden wir uns sehr freuen.
  • Unterstützen Sie EPSYMO durch Benefizveranstaltungen und Spendenaktionen
    Hier einige Beispiele, wie EPSYMO in der Vergangenheit unterstützt wurde:
    • mit einem Fußballturnier spendeten die teilnehmenden Mannschaften ein Startgeld
    • Theatergruppen, Charity-Clubs und Musiker organisierten Benefizkonzerte und Benefiz-CDs
    • Verschiedene Weihnachtsaktionen zugunsten von EPSYMO e.V.
    • Kollekten wurden bei Hochzeiten und Beerdigungen an EPSYMO gespendet
    • Erlöse von Jubiläen wurden gespendet
    • Brautleute wünschten sich zur Silberhochzeit Geldgeschenke, um eine Patenschaft zu übernehmen


Bankverbindung:
Sparkasse Bremen
Konto 102 17 40
BLZ 290 501 01



Elternverein für PSYchoMOtorische Entwicklungsförderung e.V. (EPSYMO)
im Haus der Zukunft
Lüssumer Heide 6
28777 Bremen